front 2front ehrenabteilungAm Donnerstag den 30.06.2022 ist unser neues Feuerwehrfahrzeug eingetroffen.Es handelt sich hierbei um ein Katastrophenschutzfahrzeug LF20. Schleswig-Holstein hat 52 dieser Fahrzeuge bei dem Hersteller WISS bestellt. Nach langem Warten, war es nun endlich soweit.

seitenansicht3
Am Dienstag, dem 28.06.2022, fuhren Wehrführer Andreas Diersen, Zugführer Björn Stichweh und stellvertretender Gerätewart Thies Töbermann, mit einem Reisebus und 30 weiteren Feuerwehrkameraden aus ganz Schleswig-Holstein, gen Süden nach Herbolzheim, zur Abholung und Einweisung beim Hersteller WISS.
Den gesamten Mittwoch wurden die drei Kameraden ausführlich in das neue Fahrzeug, die Technik und die Gerätschaften eingewiesen.
Am Donnerstag um 7 Uhr, starteten die 10 neuen Fahrzeuge vom WISS-Gelände in Richtung Norden. Nach 100 gefahrenen Kilometern, wurde eine letzte Prüfung vom Hersteller vorgenommen.
In der Heimat liefen derweil die Vorbereitungen, für den gebührenden Empfang des neuen Fahrzeuges, auf Hochtouren. Die Kameraden trafen sich am Gerätehaus und bauten für den Empfang alles auf. Für das leibliche Wohl stand der legendäre Pommes-Wagen der Jugendfeuerwehr und unsere Grill- und Tresen Teams bereit.

frontansicht_alle1
Ab Geesthacht wurde das LF20, angeführt vom LF8 (Oma), unserem TLF16/25, dem LF10 aus Kollow, unserem LF8/6 und dem LF8/6 aus Kollow, nach Gülzow geleitet. Unsere Oma Baujahr 1966, die immer noch bei Einsätzen dabei ist, wurde von unserer Ehrenabteilung besetzt. Die meisten dieser Kameraden sind 1969 mit diesem Fahrzeug bis nach Österreich zu einem Wettkampf gefahren

seitenansicht1seitenansicht2
In Wiershop wurde ein kleiner Stopp eingelegt und das Fahrzeug mit einer selbst gebundenen Girlande geschmückt.
Empfangen wurde das LF20 mit zwei Wasserwerfern, die vor dem Gerätehaus aufgebaut waren. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Bürgermeister Wolfgang Schmahl, wurde das Fahrzeug von allen Anwesenden genausten unter die Lupe genommen.
Die Freude über das neue Fahrzeug ist riesig. In den nächsten Wochen werden die Kameraden auf dem LF20 ausgebildet, damit im Einsatzfall der Umgang mit der neuen Technik reibungslos funktioniert.
Mit diesem Fahrzeug kann die Feuerwehr Gülzow, bei größeren Katastrophen, auch in ganz Deutschland zum Einsatz kommen.

(Text: Jessika Diersen
Bilder: Martin Eisenschmidt)

Termine

JFW-Dienst
26 Apr. 2024;
18:00 - 20:00
FFW-Dienst
14 Mai 2024;
19:30 - 22:00
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.