Bereits zwei Wochen nach dem Ende der Sommerferienpause brachen wir am 27.08.2022 zu unserem Ausflug in den Hansapark auf. Denn nach zwei Jahren Corona-Pause veranstaltete der Freizeitpark dieses Jahr wieder einen Aktionstag für die Jugendfeuerwehren Schleswig-Holsteins. Dank schneller Produktion durch „druckforyu“ waren wir diesmal in unseren neuen Poloshirts dabei. Farblich wie unsere aktiven Feuerwehrmänner und -frauen in rot und gelb auf dunkelblauem Grund.
So machten sich um 8:45 Uhr 14 Mitglieder der Jugendabteilung, verteilt auf 5 Autos, in Richtung Sierksdorf an der Ostsee auf den Weg. Schon bei der Ankunft begegneten wir zahlreichen anderen Jugendfeuerwehren und trafen auch später im Park noch viele bekannte Gesichter aus der näheren Umgebung.
Im Park selbst teilten wir uns zunächst in 3 Gruppen, so konnten die einen das Angebot der Essensstände erkunden, während a/Andere sich sofort in windige Höhen befördern ließen – vom „Highlander“ aus war klar zu erkennen, dass Rot die vorherrschende Farbe auf dem Parkplatz war.

hansapark gruppenfoto s

Um 15 Uhr trafen wir uns zu einem Gruppenfoto wieder und tauschten uns über bereits besuchte Attraktionen aus.
Die Barracuda Slides hatten vielen Spaß gemacht, sodass sich am Nachmittag zwei Gruppen zusammenschlossen, um die restliche Zeit dort zu verbringen. Die vier nebeneinanderliegenden Bahnen eigneten sich perfekt zum Wettrutschen und es wurden Taktiken entwickelt, um möglichst weit zu schlittern. Mit einigen Tricks wurden außerdem die Bahnnachbarn ordentlich nassgespritzt – wobei es Gerüchte gibt, das einzelne Personen dies bei sich selbst auch sehr gut hinbekamen.
Nach einem anstrengendem, adrenalinreichen, aber vor allem sehr schönen Tag sind wir um ca. 18:45 wieder am heimischen Gerätehaus eingetroffen und freuen uns bereits auf das nächste Jahr!


(Pia Zimmermann, Schriftführerin JFW-Gülzow)

Termine

JFW-Dienst
02 Dez. 2022;
18:00 - 20:00
FFW-Dienst
13 Dez. 2022;
19:30 - 22:00
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.